ZUHÖREN

EINFÜHLEN

ACHTSAM SEIN

SPRECHEN

ANDREAS HERDA

FREIER TRAUERREDNER

(ZERTIFIZIERT)

VITA

Hochgeladenes Bild

Geboren 1962 in Weimar und aufgewachsen in einer musikalischen Großfamilie

Nach dem Abitur 3 Jahre Leben in einem Zisterzienserkloster

Ausbildung zum Krankenpfleger und Arbeit als Krankenpfleger

Ausbildung zum Heimleiter - von 1993 bis 2016 Heimleiter in Einrichtungen der stationären Altenhilfe

Freiberufliche Tätigkeit als Trauerredner mit Ausbildung am Zentrum für Trauerbegleitung und Lebenshilfe in Dresden e.V.

Viele Jahre ehrenamtliche Tätigkeit als Chorleiter und Leiter einer Choralschola

Meine tätigkeit für sie

Nach einem ausführlichen Gespräch mit Ihnen erstelle ich eine individuelle Trauerrede, in der ein ganz persönliches Lebensbild des verstorbenen Menschen gezeichnet wird. Dabei werde ich deutlich machen, was der verstorbene Mensch Ihnen bedeutet hat und immer noch bedeutet.

In der Trauerrede werden auch Glaubensinhalte des verstorbenen Menschen gewürdigt und seinen und Ihren Hoffnungen wird Raum gegeben.

Zu einem würdevollen Abschied gehören auch begleitende und einbeziehende Rituale, Musik und Texte. Den Wünschen des verstorbenen Menschen und Ihren Vorstellungen wird Raum gegeben. Gemeinsam können wir so den Rahmen für die Verabschiedung gestalten.

Wenn Sie es wünschen, kann ich die Trauerfeier mit Liedern, gregorianischen Chorälen und Texten begleiten.

Ist es Ihr Wunsch, Ihre eigene Trauerrede/Trauerfeier vorsorglich zu planen? Bitte sprechen Sie mich an. Ich freue mich auf die gemeinsame Planung.

Hörproben

Gästebuch

Gedankenaustausch

Hier können Sie Kontakt zu mir aufnehmen